Datenschutz und Sicherheit

Unsere Politik zum Schutz personenbezogener Daten - in Kürze


• Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht missbrauchen.
• Ihre Kontaktdaten oder persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.
• Wir schicken Ihnen eine elektronische Nachricht oder Informationen, wenn Sie keine Einwilligung erteilt haben, es sei denn, es handelt sich um elektronische Transaktionen.
• Sie können sich jederzeit abmelden, wenn Sie unseren Newsletter oder Benachrichtigungen erhalten möchten.

 

Unsere Politik des Schutzes der persönlichen Daten - im Detail


Erklärung zum Schutz personenbezogener Daten


Der Schutz personenbezogener Daten unserer Kunden ist ein besonderes Anliegen unseres Unternehmens. Alle Aktivitäten im Internet Biomedis entsprechen den EU-Richtlinien (EU-Richtlinie 95/46 / EG, 2002.58 / ec und internationalem Vertrag ETS 108, ETS 181, ETS 185, ETS 189) und geltenden Gesetzen in den Ländern Europas. Biomedis hält sich an die Datenschutzerklärung zur Datenerhebung.

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Persönliche Informationen sind Informationen, die Ihre Identität festlegen, z. B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Privatadresse. Biomedis erhebt keine personenbezogenen Daten, es sei denn, Sie geben die Einwilligung, bestellen Produkte, unseren elektronischen Newsletter oder nehmen an unseren Gewinnspielen teil.

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Biomedis wird Ihre personenbezogenen Daten nur zum Zweck der technischen Administration der Website verwenden, so dass Sie Zugang zu speziellen Informationen haben oder zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen. Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.


Sicherheit

Biomedis achtet sorgfältig auf die Sicherheit persönlicher Daten. Ihre Daten sind vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung / Verfälschung, Manipulation und unbefugtem Zugriff oder unbefugter Offenlegung geschützt.